0208 94138820
>Start >Info >Wissenswert

Gut informiert


Rezept / Verordnung


Für unsere therapeutischen Behandlungen von Krankengymnastik bis Manuelle Therapie benötigen wir eine Heilmittelverordnung (Rezept) von einem Arzt. Prinzipiell können alle Ärzte Physiotherapie als Heilmittel verschreiben. Eine Verordnung der gesetzlichen Krankenkasse hat vom Ausstellungstag eine Gültigkeit von 14 Tagen. Sollte sich ein späterer Behandlungsbeginn ergeben, können Sie diesen auf der Verordnung durch die Arztpraxis vermerken lassen. Die Änderung muss mit einer Unterschrift und dem Praxisstempel bestätigt werden. Bei Privatpatienten richtet sich die Dauer der Gültigkeit nach den Bestimmungen Ihres Tarifs und Ihren Versicherungsbedingungen. Zumeist gibt es keine Regelung für eine begrenzte Gültigkeit.


Was soll ich mitbringen?


Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Termin die Heilmittelverordnung, Ihre Krankenkassenkarte und ein Handtuch mit. Das Handtuch benötigen Sie aus hygienischen Gründen, wenn Sie sich in der Behandlung auf die Therapiebank, oder zu Übungen auf eine Matte legen. Wir empfehlen zusätzlich bequeme Kleidung, in der Sie sich gut bewegen können.


Muss ich vor meinen Behandlungen lange warten?


Unsere Behandlungen sind sehr eng nacheinander geplant. Um einen Verzug zu vermeiden möchten wir Sie bitten, selbst pünktlich zum vereinbarten Termin zu erscheinen.


Was passiert, wenn ich einen Termin absage?


Wir haben in unserer Praxis eine für beide Seiten faire Lösung. Sie haben bis 24 Stunden vor Ihrem vereinbarten Behandlungstermin die Möglichkeit, diesen abzusagen, oder zu verschieben. Bitte nutzen Sie zur Not den Anrufbeantworter, der jederzeit - auch am Wochenende - erreichbar ist. Bei kurzfristigen Absagen unter 24 Stunden vor dem Behandlungstermin, oder Nichterscheinen, stellen wir Ihnen den Termin privat in Rechnung. Sollten wir kurzfristig einen anderen Patienten finden, der zu dieser Zeit behandelt werden möchte, stellen wir Ihnen den Termin nicht in Rechnung. Einen Ersatztermin bekommen Sie in jedem dieser Fälle angeboten.


Wo kann ich parken?


Wir haben eine ausreichende Anzahl von eigenen Parkplätzen direkt an der Praxis. Zudem befinden sich in der Nähe der direkt angrenzenden Supermärkte und auf der Hölterstraße einige öffentliche Parkplätze.


Muss ich die Treppe gehen können?


Die Praxis verfügt über einen Aufzug. Sollten Sie nach einer Operation noch nicht wieder die Treppe steigen können, oder auf einen Rollstuhl angewiesen sein, können Sie diesen gerne benutzen. Die gesamte Praxis selbst ist barrierefrei gestaltet.


Kann ich Ihre Leistungen auch verschenken?


Sie haben direkt bei uns in der Praxis die Möglichkeit, Gutscheine für Massagen oder andere Leistungen zu erwerben.